Cookie Richtlinie

Cookie-Richtlinie.

Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen.

Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden.

Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

So können Sie Cookies kontrollieren

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Computer oder sonstigen Gerät zur Internetnutzung gespeichert werden. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit kontrollieren und verwalten. Wenn Sie allerdings Cookies deaktivieren oder bereits auf Ihrem Computer befindliche Cookies löschen, kann dies zu einer Einschränkung Ihrer Zugriffs- und Nutzungsmöglichkeit auf Teile der Website führen.

Browsereinstellungen
Über die Einstellungen Ihrer Browsers können Sie in der Regel sehen, welche Cookies sich auf Ihrem Computer befinden, die Löschung einzelner Cookies vornehmen oder Cookies von ausgewählten oder auch allen Websites deaktivieren. Mit dem Löschen aller Cookies werden sämtliche Präferenzeinstellungen gelöscht. Dies gilt auch für die von Ihnen bereits vorgenommene Deaktivierung von Cookies, da die Deaktivierung selbst mit einem Cookie für den Opt-out verbunden ist. Weitere Informationen darüber, wie Sie über Ihr Browsermenü Cookies deaktivieren oder filtern, finden Sie auf http://www.aboutcookies.org/ oder http://www.cookiecentral.com/faq/.

Bevor Sie diese Websites besuchen, sollten Sie aber zunächst unsere Rechtlichen Hinweise hierzu lesen.

Verwalten von Analyse-Cookies
Bei Websites, die Analyse Cookies verwenden, können Sie durch die Verweigerung der Cookies (Opt-out) die betreffende Website anonym besuchen. Bei der Bereitstellung unserer Website kommen die Cookies folgender Dienstleister zum Einsatz:

Adobe Analytics: http://www.adobe.com/privacy/opt-out.html

Google Analytics: http://www.google.com/analytics/learn/privacy.html

Weitere Informationen zu unserem  Einsatz von Adobe Omniture und Google Analytics erhalten Sie unter Datenschutz-/sicherheit.

Flash-Cookies verwalten
Ein Flash-Cookie (oder Local Shared Object) ähnelt grundsätzlich allen anderen Browsercookies mit dem einzigen Unterschied, dass der Flash-Cookie noch weitere Informationstypen speichern kann. Diese Cookies können nicht über die oben beschriebenen Wege gesteuert werden, sondern nur manuell auf der Adobe Website kontrolliert werden. Bestimmte Teile unserer Website nutzen diese Art von Cookies, um Nutzerpräferenzen den Media Player betreffend zu speichern. Ohne diese Cookies können bestimmte Videos unter Umständen nicht fehlerfrei wiedergegeben werden. Diese Cookies können manuell durch den Besuch der Website von Adobe kontrolliert werden.

http://www.macromedia.com/support/documentation/en/flashplayer/help/settings_manager07.html

 

Nachfolgend sind die gebräuchlichsten Arten von Cookies zu Ihrem Verständnis erklärt:

1. Sitzungs-Cookies
Während Sie auf einer Webseite aktiv sind, wird temporär ein Sitzungs-Cookie im Speicher Ihres Computers abgelegt, in dem eine Sitzungskennung gespeichert wird, um z. B. bei jedem Seitenwechsel zu verhindern, dass Sie sich erneut anmelden müssen. Sitzungs-Cookies werden bei der Abmeldung gelöscht oder verlieren ihre Gültigkeit, sobald ihre Sitzung automatisch abgelaufen ist.

2. Permanente oder Protokoll-Cookies
Ein permanenter oder Protokoll-Cookie speichert eine Datei über den im Ablaufdatum vorgesehenen Zeitraum auf Ihrem Computer. Durch diese Cookies erinnern sich Webseiten bei Ihrem nächsten Besuch an Ihre Informationen und Einstellungen. Das führt zu einem schnelleren und bequemeren Zugriff, da Sie z. B. nicht erneut ihre Spracheinstellung für unser Portal vornehmen müssen. Mit Verstreichen des Ablaufdatums wird der Cookie automatisch gelöscht, wenn Sie die Webseite besuchen, die diesen erzeugt hat.

3. Drittanbieter-Cookies
Drittanbieter-Cookies stammen von anderen Anbietern als dem Betreiber der Webseite. Sie können beispielsweise zum Sammeln von Informationen für Werbung, benutzerdefinierte Inhalte und Web-Statistiken verwendet werden.

4. Flash-Cookies
Flash-Cookies werden als Datenelemente von Webseiten auf Ihrem Computer gespeichert, wenn diese mit Adobe Flash betrieben werden. Flash-Cookies haben kein Zeitlimit.

 

Auf dieser Webseite werden die folgenden Cookies verwendet:

1. Name des Cookies
2. Verwendungszweck
3. Speicherdauer
4. Art des Cookies