Kreditkarten

Kreditkarten Vergleich 2018: Die beste Karte mit TOP-Konditionen

Vergleichen spart bares Geld: Der Kreditkarten-Vergleich von Savingdealz   Online hilft Ihnen, aus mehr als 100 Karten die passende zu finden


Mit dem Kreditkarten-Vergleich finden Sie die perfekte Karte

In Deutschland sind weit mehr als 1000 Kreditkarten zu unterschiedlichen Konditionen und mit vielfältigen Extraleistungen auf dem Markt. In erster Linie unterscheiden sich Kreditkarten darin, wie der offenstehende Betrag beglichen wird:

Credit-Card: 

Die Credit-Card oder auch Revolving Card bietet einen klassischen Kreditrahmen, der in Raten – natürlich mit Zinsen – bezahlt wird.

Debit-Card: 

Die Debit-Card gibt es üblicherweise mit einem Girokonto zusammen, von dem die jeweilige Summe wie bei einer EC-Karte kurz nach der Zahlung abgebucht wird.

Charge-Card: 

Eine Charge-Card bietet einen Kreditrahmen ohne die Option der Ratenzahlung. Stattdessen wird jeden Monat eine Rechnung erstellt, die Kunden in Summe begleichen müssen.

Prepaid-Card: 

Eine Prepaid-Kreditkarte ist erst einsatzfähig, wenn Inhaber die Karte mit einem Guthaben aufladen. Von der aufgeladenen Summe werden Zahlungen abgebucht, bis das Guthaben aufgebraucht ist. Anschließend müssen Inhaber die Prepaid-Karte erneut aufladen. Ein Kredit lässt sich mit der Prepaid Card nicht aufnehmen.

Hier geh es zu unseren Gutscheinen hier klicken

Für unsere Reisen hier klicken
Zu unseren Stromvergleicher hier klicken